De precisie van morgen - Ervaar het vandaag | AMAZONE

Terug

Rückblick auf den 14. lokalen Themenabend in Leipzig (29.01.2018)

Der 14. lokale Themenabend im Active Center Leipzig war wieder sehr gut besucht. Deutlich mehr als 300 geladene Gäste nutzten die Veranstaltung, um sich über aktuelle Themen aus den Bereichen Düngung, Pflanzenschutz Bodenbearbeitung und Saat zu informieren.
 

IMG_6025_d2_170927_d1_190902

Vor dem Hintergrund der aktuellen öffentlichen Debatte um das Pflanzenschutzmittel Glyphosat konnte Gastredner Arnim Grabo (ExAgt - Büro für präzise Agronomie) in seinem Vortrag einige interessante Optionen für einen wirkungsvollen und effektiven Pflanzenschutz bei deutlich reduziertem Glyphosateinsatz vorstellen. Neben modernen Verfahren mit Hacke und Striegel stellte er auch Amaspot vor, das innovative SpotSpraying-System von Amazone für die effiziente und deutlich reduzierte Ausbringung von Glyphosat im Vorauflauf und nach der Ernte.

Stefan Kiefer, der Leiter des Amazone-Produktmanagements, berichtete in seinem Vortrag über moderne und angepasste Verfahren der Düngung in verschiedenen Ackerbauregionen der Erde. Er zeigte auf, dass die zeitlich und räumlich präzise Bereitstellung des Düngers in Abhängigkeit von Witterung und Fruchtfolge direkten Einfluss auf den Ertragserfolg hat. Dabei spielt die passende Düngung zur Bodenbearbeitung und zur Saat eine entscheidende Rolle.
Um die zukünftigen Herausforderungen im Bereich der Bodenbearbeitung drehte es sich im Vortrag von

Timo Zipf, dem Amazone-Produktmarketingmanager für die passive Bodenbearbeitung. Als Antwort auf diese Herausforderungen stellte Timo Zipf verschiedene neue Geräte und Verfahren der BBG Leipzig vor. So bietet z.B. der Xtender als universeller Heckbehälter die Möglichkeit, Düngung und Aussaat mit einem Bodenbearbeitungsgang zu kombinieren. Ein anderes Beispiel ist der Anhängegrubber Cenius-2TX, für den Amazone ab sofort einen Doppelstriegel anbietet, der anstelle der Nachläuferwalze bei der tiefen Bodenbearbeitung genutzt werden kann. Mit dieser Technik lassen sich Unkräuter und Ungräser effektiv aus dem Boden striegeln und Samen zum Keimen anregen.

Im Anschluss an die Vorträge konnten die Gäste ausführlich mit den Referenten diskutieren, so dass auch der 14. lokale Themenabend in Leipzig mit vielen interessanten Gesprächen ausklang. Rund 100 Gäste nutzten außerdem das Angebot, an einer Führung durch das moderne Werk der BBG Leipzig teilzunehmen.

Sales Partner

Kamps de Wild B.V.

Edisonstraat 10
6902 PK Zevenaar
Netherlands
Tel: +31 316 369111
Fax: +31 316 526354

Jean Heybroek B.V. - Tuin & Park

Wilkengade 6 - PO Boks 228 3992 LL Houten
Netherlands

Onze 2022 innovaties

Ontdek alles over onze nieuwe producten en innovaties op het gebied van grondbewerking, zaaitechniek, bemestingstechniek, gewasbeschermingstechniek, elektronica, robotica en winterdiensttechniek.

AMAZONE neemt een aandeel in startup AgXeed

De AMAZONE Groep versterkt haar ontwikkelingssamenwerking met de Nederlandse startup AgXeed BV door een financieel belang in het bedrijf te nemen. Met deze intensivering van de succesvolle samenwerking wordt AMAZONE een strategische partner van de startup AgXeed. Doel van het partnerschap is de verdere ontwikkeling van specifieke AMAZONE-werktuigen met het oog op een autonoom gebruik op het veld.

Met het AMAZONE AidPack altijd klaar voor gebruik

Originele slijt-en reserveonderdelen compact in een koffer

Met de nieuwe AidPacks biedt AMAZONE nu de belangrijkste originele slijt- en reserveonderdelen voor AMAZONE gewasbeschermingsspuiten in handige kunststof koffers aan.

Messenwals als voorbouwwerktuig voor AMAZONE Cirrus 6003-2

AMAZONE biedt nu een messenwals aan als voorbouwwerktuig voor de opklapbare Cirrus 6003-2 getrokken zaaicombinatie. Een bijzonder kenmerk is de gesloten rolkernconstructie met V-vormige omkeerbare messenopstelling.

Wij hebben uw toestemming nodig

Deze inhoud wordt geleverd door een externe server. Als u de inhoud accepteert, zullen persoonsgegevens worden verwerkt en cookies worden geplaatst.

AMAZONE locaties

De wereld van AMAZONE: AMAZONE produceert sinds de oprichting in 1883 landbouw- en openbare diensten technologie. Inmiddels op 9 locaties wereldwijd met circa 2.000 medewerkers. Als wereldwijde aanbieder wordt nu ongeveer 80% van de productie verkocht in meer dan 70 landen.